anazasimuster.jpg
AR.jpg
anazasimuster.jpg
Abbey Road – eine der berühmtesten Straßen in London
– bekannt geworden durch die BEATLES. Das bei einer
ganzen Generation populäre gleichnamige Album „Abbey
Road“ ist Namesgeber für „ABBEY ROAD MUSIC“.

Es gibt eine Musikepoche in der Popularmusik – die 60er
Jahre – die nicht mehr wegzudenken ist, denn geprägt
wurde sie durch die BEATLES. Das Quartett – die 4
Pilzköpfe – mit dem einzigartigen Komponisten-Duo
Lennon/McCartney ist bis heute unerreicht geblieben.
Diese musikalischen 60er Jahre sind willkommener
Anlass für viele Bands Musik dieser Zeit zu spielen.
Besonders BEATLES-Interpretationen finden wir bei
namhaften Musikern und Orchestern.

ABBEY ROAD MUSIC präsentiert ein 120 min.
Repertoire mit Kompositionen der BEATLES und
Solowerken von John Lennon, Paul McCartney, George
Harrison und Ringo Starr.

ABBEY ROAD MUSIC stellen den chronologischen
Ablauf der BEATLES-Songs und der Solowerke vor,
wobei besonders Wert auf außergewöhnliche und bisher
kaum live dargebotene Kompositionen gelegt wird, unter
Einbeziehung von indischen Instrumenten, Orchester-
und Chorsätzen und Geräusch-Einspielungen.

ABBEY ROAD MUSIC bieten eine fesselnde zwei-
stündige Zeitreise durch die faszinierende Musik der
BEATLES  und einigen von ihnen beeinflussten zeit-
genössischen Musikern.
<<
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
Portraits_MG_5638.tif
MUSICIANS

Werner Schimaniak
Vocal, Electric guitars, Acoustic guitar, Sitar, Blues harp

Sujeewa Schimaniak
Vocal, Tambura

Sithara Schimaniak
Vocal, Acoustic guitar, Violin

Detlef Neumann
Vocal, Electric guitars, Acoustic guitar, Mandoline

Manfred Degener
Vocal, Bass, Cello

Arno Mejauschek
Keyboards

Detlef Schütte
Drums, Percussion