Ulead PhotoImpact X3

Corel stellt Ulead PhotoImpact X3 vor

Die 13. Version der Bildbearbeitungssoftware wartet mit einfachen One-Klick-Korrekturen und neuen Tools aus dem Bereich digitale Kunst auf
Unterschleißheim/CeBIT Hannover, 4. März 2008 - Corel präsentiert mit Ulead PhotoImpact® X3 eine Neuauflage seiner leistungsstarken Bildbearbeitungsanwendung für Hobbyfotografen. Damit bietet der führende Hersteller von Grafikdesign- und Büroanwendungen sowie Software für digitale Medien Hobbykünstlern das ideale Werkzeug zur schnellen und effektiven Bearbeitung von digitalen Schnappschüssen. Die umfassende und erschwingliche neue Version ist dank der verbesserten Benutzeroberfläche und den intuitiven Korrektur- und Optimierungswerkzeugen nun noch praktischer und benutzerfreundlicher. Auch für Videoenthusiasten enthält Ulead PhotoImpact X3 nützliche Neuerungen: DVD-Menüs lassen sich jetzt direkt in Corels DVD-Bearbeitungs- und -Erstellungsprogramme Ulead Video Studio 11.5 Plus und Ulead FilmBrennerei 6 Plus exportieren. Neu enthalten ist auch Corel MediaOne Plus zur vollständigen Medienverwaltung sowie das komplette digitale Kunstatelier Corel Painter Essentials 3. Der empfohlene Einzelhandelspreis inklusive MwSt. beträgt 49,99 Euro (79,95 SFR). Die Bildbearbeitungsanwendung ist ab Mitte März 2008 in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Eine kostenlose Testversion findet sich unter http://www.corel.de.
Ulead PhotoImpact X3 optimiert digitale Bilder schnell per One-Klick-Korrekturen sowie mit Hilfe einfacher Kompositionswerkzeuge und enthält folgende neue und verbesserte Funktionen:
Optimiert! Der ExpressKorrektur-Modus: Dank des verbesserten Layouts, gut nachvollziehbaren Optionen und logischen Arbeitsabläufen hat der Benutzer alle Werkzeuge sofort zur Hand. Belichtung, Farbe und Komposition lassen sich sofort korrigieren. Darüber hinaus können Anwender das typische Rauschen leicht entfernen und Bilder gerade ziehen - und zwar automatisch.

Neu!Zuschneidewerkzeuge

der nächsten Generation: Mit zwei einfachen Werkzeugen wird die Wirkung von Fotos durch Zuschneiden erhöht. Außerdem lassen sich unerwünschte Details entfernen, so dass das Motiv lebendiger erscheint. Zum einen sorgt das klassische Drittelregel-Raster, mit dem Hauptobjekte auf sich überschneidenden Linien platziert werden, dafür, dass Bilder lebendiger wirken. Zum anderen wartet Ulead PhotoImpact X3 mit dem „Goldenen Schnitt“ auf: Ein Werkzeug das schon seit Jahrhunderten von Künstlern verwendet wird und das Erstellen ausdrucksstarker Bilder erleichtert.

Neu!Corel MediaOne Plus

- Verwaltung digitaler Medien: Eine komplette Medienverwaltungsanwendung ermöglicht einen genauen Überblick über Digitalfotos. Fotos und Videos können mühelos importiert, gekennzeichnet, sortiert und sofort wieder gefunden werden. Durch Beschreibungen und Kennzeichnungen lassen sich Fotos nach Themen ordnen. Zudem ist es möglich, Diashows zu gestalten und diese per Email zu versenden.
Die neu im Programm enthaltene Schalfläche „Ausgeben“ bietet Anwendern Zugriff auf benutzerfreundliche Assistenten, mit deren Hilfe sich kreative Projekte und Geschenke gestalten lassen. Nutzer können aus über 200 anpassbaren Vorlagen auswählen. Zu den neuen Features gehören folgende Anwendungen:
Optimiert! Kalender-Assistent: Für die praktische und kreative Erstellung eines persönlichen Kalenders bietet der Assistent über 20 Stile zur Auswahl.

Neu!Collagen:

Aus mehreren Einzelfotos lassen sich mit Hilfe zahlreicher gebrauchsfertiger Vorlagen in wenigen Minuten kreative Fotocollagen zusammenstellen.
Ulead PhotoImpact X3 beinhaltet ferner eine Vollversion des kompletten digitalen Kunstateliers Corel Painter Essentials 3. Neueinsteiger sowie Experten können damit Vektorgrafiken und Pfadobjekte mit 3D-Effekten erstellen sowie ihrer Kreativität mit zahlreichen Werkzeugen zum Freihandzeichnen freien Lauf lassen. Zudem bietet die Palette des digitalen Zeichenstudios jetzt auch folgende neue Funktionen:

Neu!Wolkenstift:

Cumulus-, Cirrus- und Stratuswolken werden mit diesem Effekt ebenso schnell in den Himmel gemalt wie witzige „Wolkensprüche“.
Darüber hinaus enthält Ulead PhotoImpact X3 die idealen Grafikwerkzeuge für Videofans. Mit einem Assistenten für Diashows werden aus Schnappschüssen in wenigen Schritten professionelle Slideshows mit verschiedenen Rahmen, Schlagschatten, Farbverläufen und Hintergründen. Zudem lassen sich zu jedem individuellen DVD-Projekt dem Menü entsprechende DVD-Labels und -Hüllen entwerfen und digitale Bilder mit einem Klick in Corels DVD-Bearbeitungs und -Erstellungsprogramme Ulead FilmBrennerei 6 Plus und Ulead VideoStudio 11.5 Plus exportieren.
Weitere Informationen und eine kostenlose Testversion zu Herunterladen finden sich unter http://www.corel.de.

 
presse/ulead_photoimpact_x3.txt · Zuletzt geändert: 2009/08/20 19:27 (Externe Bearbeitung)     Nach oben